ASA-Austausch: Welwitschia führt Einführungswoche durch

Die lange Zeit der Planungen (seit August 2014) des ersten, von Welwitschia organisierten, Austausches ist vorbei. Eva Shitaatala, die namibische Teilnehmerin, ist am 3. April gut in Bielefeld angekommen und hat sich über das Osterwochenende gut in ihrer Gastfamilie eingelebt. Auch die deutsche Teilnehmerin, Anna Sasse, ist seit Beginn der Woche in Bielefeld. Beide werden gemeinsam zunächst für drei Monate gemeinsam in Bielefeld für Welwitschia Deutschland Schulworkshops ausarbeiten und durchführen. Im Anschluss ist ein dreimonatiges Praktikum bei der Partnerorganisation Welwitschia in Namibia geplant.

Die nun zu Ende gegangene Einführungswoche bot genügend Platz um sich gegenseitig kennenzulernen. Dies betrifft einerseits die Teilnehmerinnen unter sich, aber auch das Kennenlernen unserer Organisation. Sowohl Eva, die seit einem Monat Vorstandsvorsitzende von Welwitschia in Namibia ist, als auch Anna identifizieren sich vollkommen mit den Grundsätzen unseres Vereins. Eine sehr gute Voraussetzung Welwitschia gut nach außen hin zu repräsentieren. Die Einführungswoche beinhaltete außerdem eine Einführung in das Globale Lernen, verschiedene Methoden zur Durchführung von Workshops und zusätzlich konnten einige organisatorische Fragen geklärt werden. Dabei teilten sich die Vorstandsmitglieder Julia, Carsten und Johannes die einzelnen Aufgabengebiete untereinander auf. Zu den Abendaktivitäten (gemeinschaftliches Kochen, Kino und Restaurant) stießen schließlich noch unsere Mitglieder Katharina, Kerstin und Isabel dazu.

Am Sonntag werden Anna und Eva zu einem fünftägigen ASA-Seminar anreisen und sich tiefgehend mit verschiedenen Themen des Globalen Lernens auseinandersetzen. Das Seminar bietet außerdem die Möglichkeit sich mit anderen Projekt-Teams zu vernetzen und auszutauschen.

Im Anschluss an das Seminar beginnt die eigentliche Arbeit von Anna und Eva mit dem Ausarbeiten und Durchführen der Workshops. Während unseres Mitgliederwochenendes vom 1. bis 3. Mai werden sie ebenfalls teilnehmen. Die Planungen für eine öffentliche Veranstaltung im Rahmen des Wochenendes, bei der die beiden einen Beitrag leisten würden, laufen derzeit noch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s