Weihnachtsmarkt in Breitenstein

Am Sonntag, 14.12.2014, war Welwitschia auf dem Weihnachtsmarkt in Breitenstein, in der Nähe von Stuttgart, vertreten. Ineke, eine ehemalige Freiwillige aus dem Jahrgang 2012/2013, organisierte den Stand in ihrem Heimatort. Das „Weihnachtsmärktle“, wie er offiziell heißt, findet auf dem örtlichen Rathausplatz statt. Für Welwitschia war es der erste Stand auf einem Weihnachtsmarkt, weshalb es uns primär darum ging Erfahrungen zu sammeln.

Gemeinsam trafen sich Ineke und unser Vorstandsmitglied Philipp am Abend zuvor, um den Stand vorzubereiten. Da wir nicht nur unsere Faltblätter und Bilder ausstellen wollten, entschieden wir uns dafür Keksmischungen anzubieten. In kleine Gläser wurden die Zutaten so abgefüllt damit nur noch ein Ei und 100g Butter hinzugefügt mussten. Nach 10 Minuten im Ofen sind die Kekse dann fertig. Diese originelle Idee kam auf dem Weihnachtsmarkt sehr gut an; Die Besucher waren froh, etwas anderes neben Plätzchen und Marmelade angeboten zu bekommen.

Obwohl das Wetter regnerisch war, konnten wir alle Gläser an den Mann/die Frau bringen und so einen schönen Gewinn für Welwitschia erwirtschaften. Für das nächste Jahr wurden wir bereits von den Organisatoren wieder nach Breitenstein eingeladen.

10850737_10205343071517127_1609323970_n 10846831_10205343070357098_2001019524_n

Ein Gedanke zu „Weihnachtsmarkt in Breitenstein

  1. Pingback: Das Jahr 2014 – Ein Rückblick | Welwitschia — Bildungsinitiative für Namibia

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s