Afrika-Festival in Tübingen

Vor wenigen Wochen erst wurde die Welwitschia-Regionalgruppe Tübingen gegründet, herausgegangen ist sie aus einem Seminar an der Universität. Zehn Studierende haben sich schließlich zusammengeschlossen um Welwitschia in Tübingen zu vertreten. Auf dem Afrika-Festival am vergangenen Wochenende führten sie ihr erstes gemeinsames Projekt durch.

Bereits zum sechsten Mal wurde das Festival von der Gruppe AfrikAktiv organisiert, für die Regionalgruppe war schnell klar, dass so eine Gelegenheit nicht ungenutzt bleiben soll. Bereits bei ihrem ersten Treffen beschlossen die Studierenden eine Ausstellung auf die Beine zu stellen. Das Bild von afrikanischen Ländern in den deutschen Medien wird von Begriffen und Themen wie „Armut“, „AIDS“ oder „Hunger“ dominiert. Mit der Ausstellung soll dieses Bild diversifiziert werden. Hierfür wurden NamibierInnen nach ihrer Vorstellung von Deutschland befragt sowie Deutsche zu Namibia. Herausgekommen sind mehrere Texte und Bilder die beim Afrika-Festival zum ersten Mal vorgeführt wurden. Die BesucherInnen wurden durch unseren Pavillon geführt und der Hintergrund der Ausstellung erklärt. Als Informationsstand ist es nicht einfach auf solch einem Festival Aufmerksamkeit zu erlangen. Mit dieser Ausstellung haben wir das jedoch geschafft. Sehr interessiert lasen die BesucherInnen die Texte und begutachteten die Bilder, das Echo war durchweg positiv.

Insgesamt waren die zehn Mitglieder der Regionalgruppe 41 Stunden über vier Tage verteilt auf dem Festival vertreten, eine tolle Leistung! Es wurden viele Kontakte geknüpft und auch Spenden eingesammelt die wir für unsere Aktivitäten in Deutschland und Namibia verwenden können.

Die Regionalgruppe versucht nun für diese Ausstellung einen Raum zu finden, in dem die Exponate über mehrere Wochen ausgestellt werden können.

Vielen Dank an Dietmar Rauskolb für die Bilder!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s